Monthly Archives: Juni 2008

Lustiges zum Rauchen…

Moin allerseits!

Seit einiger Zeit halten meine Ausbilder und ich nun Van Nelle Packungen in der Hand, auf denen Short Stories abgedruckt sind. Diese wollen wir euch nicht vorenthalten, und ich hoffe, dass hier fleißig mitgesammelt wird und evtl. alle Geschichten zusammen bekommen (wenn denn überhaupt wer weiß wie viele verschiedene es gibt)… Ich mach dann gleich mal den Anfang und schreibe die erste Geschichte als Kommentar…

Eine Runde Memory gefällig?

Aufgabe seitens der BBS2: Programmieren Sie ein Memory-Spiel komplett in HTML und PHP, ohne den Einsatz von z.B. JavaScript.

Hörte sich anfangs ganz einfach an… Also hab ich mich dann gestern Nacht mal daran gemacht und ein bisschen was auf die Beine gestellt. Das Ergebnis kann unter http://prunkster.ath.cx/memory/ direkt ausprobiert werden…

Viel Spaß bei einer fröhlichen Runde Memory 😉

Fesplatte wieder da ;)

Moin zusammen!

So, nach über einem Monat (genauer gesagt, seit dem 10.05.) wartete ich nun auf einen Anruf seitens hwh, dass meine defekte Samsung HD321KJ (320GB SATA) entweder repariert zurück oder durch eine neue ersetzt zurückkommen würde. Gestern war es dann auch endlich soweit, also bin ich schnurstracks los, die Platte abholen. So schusselig wie ich war, hatte ich beim Abgeben den Abholschein liegen lassen. Aber alles kein Problem, Reklamation lief ja auf meinen Namen, also einfach Perso vorzeigen, und schon hielt ich eine neue 320er in den Händen 😉 Wobei man sagen muss, dass es für einen eigentlich einfachen Austausch recht lange gedauert hat, wenn man sich den Auftrag anschaut:

Fehler Kunde: Festplatte weißt kein dateisystem mehr auf. erste sektoren fehlerhaft. mft tabelle zerschossen. Geräusche.

Festg. Fehler: Artikel wurde durch Hersteller gleich getauscht

Okay, der Weg zum Hersteller war sicher ein weiter (so glaube Korea 😉 ), aber dem Datum des Auftrags zu entnehmen war die Platte schon am 17. wieder da…

Getestet hab ich die neue Platte noch nicht, da ich in meinem Bare keinen Platz mehr habe und auch keine Lust dazu, sie in das externe Gehäuse zu frickeln… Also noch kurz zu ’nem Kumpel, wo mein Bruder LAN macht, und ihn gefragt, ob er diese nicht zeitweilig erstmal in seinen Rechner einbauen will… Kein Problem, hatte ja schon alles eingepackt, Platte, Stromadapter, SATA-Kabel und den SATA-Kontroller (weil er noch ein altes Mainboard hat), eingebaut und gemerkt, dass der Rechner nicht mal mehr bis zum Memory Check kommt… Nach ein bisschen Testen stellte sich heraus, dass sobald die Festplatte am Strom hing, kein Rechnerstart möglich war. Scheinbar ist das alte 300W Netzteil doch ein bisschen zu schwach auf der Brust 😉 Da der Lüfter aber auch nicht grad der leiseste ist, steht die Überlegung, dass er sich ein neues NT holt, dann sollte es auch mit der Platte funktionieren…

Ach ja, wenn es wen interessiert: hier der Screenie vom HDTune-Testlauf der defekten Platte:

http://tinyurl.com/5koe5e